Mobile-Menu
  • Deutsch
    • Deutsch
    • Deutsch
    • Deutsch
Mobile-Menu

Schräglader

Hydraulikschräglader

Diese Fahrzeuge verfügen über 1 bis 5 hydraulisch verstellbare Verladegestelle für den Transport von Stahlringen, Kesselböden, flachen Großkisten, Stahlronden, etc.

Hydraulikschräglader (Gliederzug)

Diese Fahrzeuge verfügen über 1 beziehungsweise 2 hydraulisch verstellbare Verladegestelle auf dem Motorwagen sowie über 1 großes hydraulisch verstellbares Verladegestell auf dem Anhänger. Auf dem Motorwagen können Ladegüter mit einem Durchmesser von 4.100mm bei einem Gewicht von 6.000kg, auf dem Anhänger Ladegüter bis 5.500mm Durchmesser bei einem Gewicht bis maximal 10.000kg transportiert werden.

Hydraulikschräglader (Sattelzug)

Mit diesen Spezialfahrzeugen transportieren wir regelmäßig Stahlringe, Kesselböden, flache Großkisten, Stahlronden, etc. Die Verladegestelle sind von 16,5m auf 22,5m Länge teleskopierbar. Die Verladung der Ware erfolgt waagerecht, der Übergang in die diagonale Fahrstellung erfolgt hydraulisch. Der Transport von Stückgewichten bis 75to bei einem maximalen Durchmesser von 11.000mm sind möglich.

Technische Merkmale:

  • Schräglager mit hydraulisch verstellbaren Verladegestellen zum Transport von Stahlringen, Kesselböden, flache Großkisten, Stahlronden, etc.
  • Gliederzug: Ladegüter mit Durchmesser bis 5,5m bei Stückgewicht von bis zu 10to.
  • Sattelzug: Verladegestell 16,5m-22,5m (Länge) teleskopierbar. Stückgewichte bis 75to bei Durchmesser bis 11m

Weitere Fahrzeugtypen

Schräglader

Hydraulikschräglader

Tieflader

Tieflader - unersetzbar im Bereich von XXL-Transporten

Sattelauflieger

Sattelauflieger - konventionell und teleskopierbar

Tiefbett

Tiefbett - für besondere Anforderungen

Blechlader

Blechlader - auf spezielle Anforderungen angepasst

Innenlader

Innenlader - nicht nur für den Transport von Betonteilen

Jumbo-/ Megasattel

Jumbo- und Megasattelauflieger - Spezialisten für große Volumina

Curtainsider

Curtainsider - Sattelauflieger mit Schiebeplane